ESG und wellness

Werte für Kunden und Gemeinschaften

Wir sind davon überzeugt, dass sich Gewerbeimmobilien positiv auf die Lebensqualität der Bevölkerung auswirken können. Das ist unser gemeinsamer Antrieb, um als globale Immobilienberater*innen echte wirtschaftliche, soziale und ökologische Werte zu schaffen.

Umwelt-, soziale und Governance-Faktoren (ESG-Faktoren) spielen eine wesentliche Rolle dabei, wie wir unsere Kunden beratenund unsere eigenen Betriebe und Arbeitsweise sowie unsere gemeinnützigen Aktivitäten handhaben. ESG und Wellness gewährleisten wir bei Avison Young durch eine Kombination aus engagierten Fachleuten, Dienstleistungen, Online-Schulungen und -Support, Führungsaufsicht und eine Global Citizenship Affinity Group. So betten wir bewährte Verfahren, Programme und transparente Ergebnisberichterstattung fest in unser Unternehmen ein.

Translation didn't indicate where to include links in this paragraph
Environmental, Social and Governance (ESG) factors are central to how we consult with our clients, manage our own operations and workplace practices, and our philanthropy. ESG and Wellness at Avison Young is delivered through a combination of dedicated professionals, services, online training and support, executive oversight and a Global Citizenship Affinity Group to imbed best practices, programs and transparent reporting of results into the heart of the organization.

Mit diesem ESG- und Wellness-Ansatz treiben wir auf menschlicher Ebene Veränderungen voran, um gesundheitsfördernde, produktive und wirtschaftlich erfolgreiche Räume und Orte zu schaffen, die einen echten Nutzen für Wirtschaft, Umwelt und Gemeinschaften stiften. Weitere Informationen finden Sie hier.

“In unserer Firma pflegen wir eine einzigartige, menschenzentrierte Kultur. Wir erarbeiten zusammen, wie Immobilien Menschen dienen und die Bedürfnisse und Ziele unserer Kunden erfüllen können. Deshalb befasst sich unsere ESG- und Wellness-Strategie sowohl mit unserem eigenen Betrieb als auch mit den ESG-Bedürfnissen unserer Kunden. So leisten wir unseren Beitrag zu einigen der dringendsten Probleme unserer Welt.” – Mark Rose, Vorsitzender und CEO

Ausrichtung an globalen Standards

Wir stützen uns auf allgemein anerkannte Rahmenwerke wie die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs), die Prinzipien für verantwortungsbewusstes Investment (PRI) und die Empfehlungen der Task Force für klimabezogene Finanzdaten (TCFD), um unsere Ressourcen zu verwalten, unsere Richtlinien zu gestalten und unserer Rechenschaftspflicht gerecht zu werden.

Die SDGs der UN sind die weltweite Vorgabe für eine bessere und nachhaltigere Zukunft für alle. Sie befassen sich mit dringenden globalen Herausforderungen, wie dem Aufbau widerstandsfähiger Gemeinschaften und der Bekämpfung von Ungleichheit, Klimawandel und Umweltzerstörung. Wir haben acht SDGs identifiziert, bei denen wir glauben, unseren größten Beitrag leisten zu können.

Umwelt

Avison Young unterhält bereits seit Langem firmeneigene Programme in den Bereichen Energie, Wasser und Abfallreduzierung. Als Reaktion auf die globale Klimakatastrophe gehen wir die Selbstverpflichtung zu klimaneutralen Gebäuden des World Green Building Council ein. Das bedeutet, dass wir in unseren in Großbritannien genutzten Gebäuden den Kohlendioxidausstoß bis 2030 auf netto null reduzieren. Außerdem ermitteln wir nachhaltige Lösungen für unsere Büros in Gewerbegebieten mit hohem Kohlendioxidausstoß.

Unsere Mitarbeiter*innen beteiligen sich aktiv an Veranstaltungen zum „Earth Day“ sowie bei lokalen Naturschutz- und Planungsaktivitäten. Unsere Büros in Großbritannien und Deutschland kompensieren einen Teil ihres jährlichen Kohlenstoff-Fußabdrucks durch Baumpflanzaktionen, an denen sowohl unsere Kund*innen als auch unsere Mitarbeiter*innen teilnehmen. Unser Büro in Toronto entwickelt in Zusammenarbeit mit der kanadischen Naturschutzorganisation Nature Conservancy of Canada und der Ontario Forestry Association ein „Companion“-Programm für Nordamerika.

Wir nutzen die Berichterstattung durch GRESB, Global Citizenship und demnächst auch TCFD, um unsere klimabezogenen Aktivitäten offenzulegen.

Soziales

Die Wellnessprogramme von Avison Young bieten Ressourcen für die körperliche, geistige und finanzielle Gesundheit unserer Teamkolleg*innen. Mit unseren Mentoringangeboten, unseren Schulungen zu Vielfalt und Integration, unseren Affinitätsgruppen und unseren proaktiven Richtlinien wollen wir Talente anwerben und halten, die auch die verschiedenen Gemeinschaften widerspiegeln, denen wir dienen. Und unser Ethikkodex, unsere Schulungen und unsere strengen Finanzprotokolle helfen uns, unsere Geschäfte nach hohen ethischen Standards und mit Integrität zu führen.

Führung

Unsere Stadtplanungsteams bieten Regierungen und Bauträgern Beratungsdienste zu Strategien und Initiativen für nachhaltige Städte an. Unser jährlicher „Tag des Gebens“ gilt der Freiwilligenarbeit in unseren Gemeinden.

Unsere firmeneigenen Beschaffungsstandards gewährleisten, dass bevorzugte Lieferanten und Zulieferer unsere Ziele in den Bereichen Unternehmensethik, Nachhaltigkeit und Vielfalt widerspiegeln. Wir verfolgen weiterhin Strategien zur weiteren Abfallreduzierung und zum Ausgleich unseres Kohlenstoff- und Wasser-Fußabdrucks. Wir arbeiten nun mit einem einzigen Reiseanbieter, der uns bei der Messung und Berichterstattung unserer Scope-3-Emissionen und -Ausgleiche unterstützt.

“ESG und Wellness sind uns und unseren Kunden wichtiger denn je. Anstelle einfach nur unsere ESG-Performance zu messen, gehen wir einen Schritt weiter und sorgen dafür, dass bewährte ESG-Verfahren feste Bestandteile unserer Arbeitsweise und Beratungstätigkeit werden. Das tun wir mittels einer globalen, einheitlichen ESG-Plattform mit der klaren Mission, ein anerkannter Vorreiter in unserer Branche zu sein, sowie mit einer Reihe ehrgeiziger unternehmensweiter Ziele und Initiativen.” – Amy Erixon, Führungskraft, GRESB-Berichterstattung, Global Citizenship Affinity Group

Unsere jüngsten Leistungen:

Lesen Sie hier den Avison Young Global Citizenship-Bericht 2019

Lesen Sie hier den Avison Young Global Citizenship-Bericht 2018

Lesen Sie hier den Avison Young Global Citizenship-Bericht 2017

Lesen Sie hier den Avison Young Global Citizenship-Bericht 2016

Unsere geltenden Investmentgrundsätze